Chinapfanne mit Pak Choi

Chinapfanne mit Pak Choi, Lauch, Zucchini
Chinapfanne mit Pak Choi, Lauch, Zucchini
Processed with MOLDIV
Processed with MOLDIV

Chinapfanne aus Mie-Nudeln mit Pak choi, Lauch, Zucchini und Hähnchenbrust. Die Zucchini mit dem Spiralschneider schneiden, Mie-Nudeln vorbereiten, Pak Choi hacken, Lauch schneiden und mit gehackter Chili, Knoblauch und Ingwer mit verquirlten Ei im Wok anbraten, die Mie-Nudeln dazu, Pak Choi und die kleingeschnittene und gekochte Hühnerbrust dazugeben, Pfeffer, Salz, Zucker, Koriander und Sojaöl drauf und unterheben, jetzt die Zucchini dazu und unter ständigem Schwenken alles ein bisschen braten. Das schmeckt nicht wie Chinamann, das schmeckt wie Straßenküche, pure, unverfälscht, gesund. Traumhaft!

Hähnchenpfanne

Processed with MOLDIV
Hähnchenpfanne mit Pak Choi und Mie-Nudeln

Hähnchenpfanne mit Pak Choi und Mie-Nudeln. Mie-Nudel vorbereiten, Paprika, Fleisch, Mozzarella würfeln, Pak Choi kleinschneiden, Büchse Mais öffnen und alles bereithalten. Hähnchenstücke mit Chilipaste anbraten Sojasauce dazugeben und durchschwenken. Paprika und Mais dazu, etwas mitbraten, die Nudeln kommen jetzt dazu, wieder kurz weiterbraten und nun den Pak Choi dazu. Immer schön vermischen und dann den Mozzarella unterheben. Petersilie und Chili-Flocken dazu, noch einmal alles vermischen und ab auf den Teller.

Garnelen mit Mie-Nudeln

Garnelen mit Mie-Nudeln.
Garnelen mit Mie-Nudeln.

Garnelenpfanne mit Mie-Nudeln aus der Heißluftfritteuse. Schnellküche für daheim. Braucht genau 15Minuten. Garnelen mit Kräuterbutter in die Heißluftfritteuse geben und bei 220 Grad und mit Rührfunktion anbraten. In der Zeit mit dem Wasserkocher Wasser aufkochen, die Mie-Nudeln in einen Topf geben und das kochende Wasser darübergießen, vier Minuten ziehen lassen, abgießen und zu den Garnelen geben und dort weiter sieben Minuten bei 220 Grad braten. Zwischendurch Sojasauce und Harissa-Paste dazu geben, Bing, fertig! China-Mann, Du hast abgegessen! Ich kann es besser!